Willkommen auf der Homepage des TSV Allendorf/LahnWillkommen auf der Homepage des TSV Allendorf/Lahn
Suche
Thema
 
Verein
 Geschichte
 Vorstand
 Mitglied werden
 Kontakt
 Anfahrt
 Impressum
 Datenschutzerklärung


Kindeswohl im Sport
 Info vom Verein
     - PDF-Version
     - Interventionsplan
     - Info Sportjugend


Sparten
 Fussball
     Senioren Bereich
       - 1. Mannschaft
       - 2. Mannschaft
     Junioren Bereich
       - C-Junioren
       - D-Junioren
       - E-Junioren
       - F-Junioren
       - G-Junioren
       - Minis
     Alte Herren
     Schiedsrichter
     Tabellen
 Leichtathletik
     Walking
     Termine
 Turnen
     Termine
 Fitness
     Yoga
     Zumba
 Sportangebote


Terminkalender
August 2018
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Keine Termine für heute.


Community
 Gallerie
 Presseberichte
 Terminkalender
 Fussballinfo-Heft
 Eintrittspreise Fußball
 Links
 Archiv
 Seite weiterempfehlen
 News schreiben
 Downloads
 Dein Zugang
 Startseite


Suche


Fußball: Pressebericht vom 05.09.2016
Geschrieben am Montag, 05.September. @ 21:16:12 CEST von joulm

Presseberichte

1. Mannschaft

Zwei Platzverweise halten Annerod nicht auf

KREISLIGA A GIESSEN SVA oben dran / Lang-Göns neuer Spitzenreiter / Krise bei Klein-Linden II

GIESSEN - (chn). Es bleibt kuschelig an der Tabellenspitze der Gießener A-Klasse. Nachdem Lollar/Staufenberg an diesem Wochenende pausieren durfte, nutzte der TSV Lang-Göns die Gunst der Stunde, um sich mit seinem fünften Saisonerfolg auf Platz eins vorzuschieben. Weiterhin auf Tuchfühlung zum „Platz an der Sonne“ befinden sich auch der SV Annerod, der Biebertal mit 2:0 in die Schranken wies – und das trotz zweier Platzverweise. weiter ...

FC Besa Gießen – TSV Allendorf/Lahn 1:2 (0:1):
Besa kommt derzeit nicht wirklich in die Puschen, auch wenn gestern viel Pech einen Punktgewinn verhinderte. „Es war ein super Spiel, aber das Glück hat gefehlt“, bilanzierte FC-Sprecher Naim Januzaj. Die Gäste erwischten den besseren Start und ließen sich von Patrick Walldorf in der 35. in Führung schießen. Für den nicht unverdienten Ausgleich der Besa-Elf, die personell diesmal besser bestückt war, als zuletzt, sorgte Mergim Bytyqi (70.). Doch Alexander Hermann machte den Deckel zu Gunsten der Gäste drauf (82.).

Originalbericht: hier
Quelle: Gießener Anzeiger


Statistiken der 1. Mannschaft: hier


 
Verwandte Links
· PHP HomePage
· Mehr zu dem Thema Presseberichte
· Nachrichten von joulm


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Presseberichte:
Kreisliga A


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl:: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Bad
Regular
Good
Very Good
Excellent



Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden



 

 

Kontakt | E-Mail | Impressum | Datenschutz

©2018 WEB DESIGN by TSV 05 Allendorf/Lahn e.V.