Willkommen auf der Homepage des TSV Allendorf/LahnWillkommen auf der Homepage des TSV Allendorf/Lahn
Suche
Thema
 
Verein
 Geschichte
 Vorstand
 Mitglied werden
 Kontakt
 Anfahrt
 Impressum


Kindeswohl im Sport
 Info vom Verein
     - PDF-Version
     - Interventionsplan
     - Info Sportjugend


Sparten
 Fussball
     Senioren Bereich
       - 1. Mannschaft
       - 2. Mannschaft
     Junioren Bereich
       - C-Junioren
       - D-Junioren
       - E-Junioren
       - F-Junioren
       - G-Junioren
       - Minis
     Alte Herren
     Schiedsrichter
     Tabellen
 Leichtathletik
     Walking
     Termine
 Turnen
     Termine
 Fitness
     Yoga
     Zumba
 Sportangebote


Terminkalender
Februar 2018
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
 
Keine Termine für heute.


Community
 Gallerie
 Presseberichte
 Terminkalender
 Fussballinfo-Heft
 Eintrittspreise Fußball
 Links
 Archiv
 Seite weiterempfehlen
 News schreiben
 Downloads
 Dein Zugang
 Startseite


Wer ist Online
Zur Zeit sind 24 Gäste und 0 Mitglied(er) online.

Du bist anonymer Benutzer. Du kannst Dich hier anmelden


Suche


Fußball: Pressebericht vom 01.08.2016
Geschrieben am Montag, 08.August. @ 21:52:17 CEST von joulm

Presseberichte

1. Mannschaft

Bingöl trifft zum Derbysieg

KREISLIGA A GIESSEN
Nur ein Liganeuling punktet dreifach / Mukumbang mit Tor des Spiels / Neun Tore zwischen Besa und Annerod

GIESSEN - (tig). Einen souveränen Sieg feierte Absteiger Sportfreunde Burkhardsfelden zum Auftakt in die neue Saison der Kreisliga A Gießen. Gegen Aufsteiger SG Trohe/Alten-Buseck II setzte sich die Elf von Spielertrainer Marco Vollhardt „dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung“, wie Sprecher Gottfried Schepp betonte, mit 2:0 durch. Für die anderen beiden Kreisoberliga-Absteiger verlief der Start dagegen durchwachsen. Der FC Großen-Buseck verschlief gegen die SG Utphe/Trais-Horloff/Inheiden den Start in Durchgang zwei und kam trotz Überlegenheit nur zu einem 1:1. Überlegen präsentierte sich nach der Pause auch der TSV Lang-Göns gegen die ambitionierte Biebertaler FSG. Dennoch verlor die Becker-Elf mit 1:2. „Es war ein glücklicher Sieg für uns“, gab FSG-Trainer Holger Wagner unumwunden zu. weiter ...


Richtig krachen ließen es der FC Besa Gießen und der SV Annerod. Nach dem Motto „vorne hui und hinten pfui“ kassierte Besa vier Gegentore, kam dank fünf eigener Treffer aber doch zum knappen 5:4-Erfolg. Der zweite Aufsteiger in die Klasse, die SG Salzböde-Lahn, verlor dagegen in letzter Minute das Derby vor rund 200 Zuschauern gegen die FSG Lollar/Staufenberg mit 2:3.

TSV Allendorf/Lahn – TSF Heuchelheim II 0:1 (0:1):
„Heuchelheim hat hinterher selbst gesagt, dass sie nicht schön gespielt haben. Sie standen hinten drin und warteten auf Konter. Spielerisch waren wir das stärkere Team, haben unsere Chancen aber nicht genutzt“, brachte Allendorfs Abteilungsleiter Marc Schott die unglückliche Auftaktniederlage zusammen. Das Tor des Tages fiel bereits nach wenigen Minuten durch einen Kopfball von Chew Mukumbang (17.). Allendorf drängte anschließend auf den Ausgleich. Fabio Hrachovec (18.) und Daniel Haese (37.), der am starken Florian Damm im TSF-Tor scheiterte, nutzten ihre Chancen nicht. Lautaro Tejerina (51.) und Mukumbang (90.) verpassten die vorzeitige Entscheidung für die Gäste.

Originalbericht: hier
Quelle: Gießener Anzeiger


Statistiken der 1. Mannschaft: hier


 
Verwandte Links
· PHP HomePage
· Mehr zu dem Thema Presseberichte
· Nachrichten von joulm


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Presseberichte:
Kreisliga A


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl:: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Bad
Regular
Good
Very Good
Excellent



Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden



 

 

Kontakt | E-Mail | Impressum

Sie sind der . Besucher dieser Seite