Willkommen auf der Homepage des TSV Allendorf/LahnWillkommen auf der Homepage des TSV Allendorf/Lahn
Suche
Thema
 
Verein
 Geschichte
 Vorstand
 Mitglied werden
 Kontakt
 Anfahrt
 Impressum
 Datenschutzerklärung


Kindeswohl im Sport
 Info vom Verein
     - PDF-Version
     - Interventionsplan
     - Info Sportjugend


Sparten
 Fussball
     Senioren Bereich
       - 1. Mannschaft
       - 2. Mannschaft
     Junioren Bereich
       - C-Junioren
       - D-Junioren
       - E-Junioren
       - F-Junioren
       - G-Junioren
       - Minis
     Alte Herren
     Schiedsrichter
     Tabellen
 Leichtathletik
     Walking
     Termine
 Turnen
     Termine
 Fitness
     Yoga
     Zumba
 Sportangebote


Terminkalender
Mai 2018
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 Heute:
 Ortssporttag
 SF Burkhardsfelden - TSV Allendorf/Lahn


Community
 Gallerie
 Presseberichte
 Terminkalender
 Fussballinfo-Heft
 Eintrittspreise Fußball
 Links
 Archiv
 Seite weiterempfehlen
 News schreiben
 Downloads
 Dein Zugang
 Startseite


Wer ist Online
Zur Zeit sind 10 Gäste und 0 Mitglied(er) online.

Du bist anonymer Benutzer. Du kannst Dich hier anmelden


Suche


Fußball: Pressebericht vom 09.05.2016
Geschrieben am Montag, 09.Mai. @ 20:45:09 CEST von joulm

Presseberichte

2. Mannschaft

Al Schanaas‘ Elfmeterparade ärgert Salzböde-Lahn

KREISLIGA B1 GIESSEN Spitzenreiter lässt Federn / Sachsenhausen und Rödgen schließen auf

GIESSEN - (tig). Hellas Gießen hat das Aufstiegsrennen in der Kreisliga B 1 noch ein wenig spannender gemacht. Die Hellenen rangen Spitzenreiter SG Salzböde-Lahn ein 2:2 ab. Diesen Ausrutscher nutzte der 1. SC Sachsenhausen durch den 4:0-Arbeitssieg über Biebertal II und schloss nach Punkten zur Spielgemeinschaft auf. Nur einen Punkt dahinter steht der TSV Rödgen, der sich durch das 11:2 über Besa II schon einmal für den Ligaendspurt warm schoss.

TSV Allendorf/Lahn II – TV Dornholzhausen 1:4 (1:1):
In Durchgang eins verlief die Partie noch ausgeglichen. Peter Spormann schoss den TV in Front (25.). Christopher Kopp (36.) glich aus. Kurz nach Wiederanpfiff schockte die Verletzung von André Spengler, dem die Kniescheibe raus sprang und der deshalb ins Krankenhaus musste, die Hausherren so stark, dass sie den Faden verloren. Jan Wojciech Konieczny (57.), Spormann (58.) und Jan Loh (65.) schossen den TV Dornholzhausen zum Sieg.

Originalbericht: hier
Quelle: Gießener Anzeiger


Statistiken der 2. Mannschaft: hier


 
Verwandte Links
· PHP HomePage
· Mehr zu dem Thema Presseberichte
· Nachrichten von joulm


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Presseberichte:
Kreisliga A


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl:: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Bad
Regular
Good
Very Good
Excellent



Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden



 

 

Kontakt | E-Mail | Impressum | Datenschutz

©2018 WEB DESIGN by TSV 05 Allendorf/Lahn e.V.