Willkommen auf der Homepage des TSV Allendorf/LahnWillkommen auf der Homepage des TSV Allendorf/Lahn
Suche
Thema
 
Verein
 Geschichte
 Vorstand
 Mitglied werden
 Kontakt
 Anfahrt
 Impressum


Kindeswohl im Sport
 Info vom Verein
     - PDF-Version
     - Interventionsplan
     - Info Sportjugend


Sparten
 Fussball
     Senioren Bereich
       - 1. Mannschaft
       - 2. Mannschaft
     Junioren Bereich
       - C-Junioren
       - D-Junioren
       - E-Junioren
       - F-Junioren
       - G-Junioren
       - Minis
     Alte Herren
     Schiedsrichter
     Tabellen
 Leichtathletik
     Walking
     Termine
 Turnen
     Termine
 Fitness
     Yoga
     Zumba
 Sportangebote


Terminkalender
Februar 2018
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
 
Keine Termine für heute.


Community
 Gallerie
 Presseberichte
 Terminkalender
 Fussballinfo-Heft
 Eintrittspreise Fußball
 Links
 Archiv
 Seite weiterempfehlen
 News schreiben
 Downloads
 Dein Zugang
 Startseite


Wer ist Online
Zur Zeit sind 8 Gäste und 0 Mitglied(er) online.

Du bist anonymer Benutzer. Du kannst Dich hier anmelden


Suche


D-Junioren: Spielbericht vom Pokalviertelfinale am 10.11.2015
Geschrieben am Montag, 23.November. @ 21:48:21 CET von joulm

D-Junioren

D-Junioren, Pokal, Viertelfinale: JSG Klein-Linden/Allendorf – TSG Wieseck 1:10 (0:7):

Gegen den 2003er-Jahrgang aus Wieseck zog man sich tief in die eigene Hälfte zurück, um so die Räume eng zu machen. Die TSG-Führung fiel etwas unglücklich, als der Referee bei einer Wiesecker Ecke pfiff, um das Spiel anzupfeifen, die JSG-Abwehr aber verharrte, weil sie dachte, das Spiel sei unterbrochen. Zu allem Überfluss landete der Ball dann noch von einem Klein-Lindener Bein im eigenen Tor. Die Gäste warfen ihre körperlichen Vorteile voll in die Waagschale und gaben so der JSG das Nachsehen. Mit ihrer Dynamik, Schnelligkeit und Durchsetzungsstärke kamen sie immer wieder hinter die Abwehr auf die Grundlinie und die Hereingaben fanden oft einen dankbaren Verwerter. Exemplarisch hierfür sicher das 0:4, als der gegnerische 12er gegen vier JSG-Spieler im Strafraum stand, keiner aber letztlich eng genug dran war, um den Einschlag zu verhindern. Nur fünf Minuten später stand es dann bereits 0:7. Nach dem Wechsel traute man sich etwas mehr zu und konnte das Spiel auch ab und zu in die Region um den Mittelkreis verlagern. Dass das Ergebnis zweistellig wurde, ließ sich allerdings nicht verhindern. Wenigstens gelang Phillip nach einem Ballverlust eines Wiesecker Abwehrspielers noch der Ehrentreffer, als er mit viel Übersicht am weit vor seinem Kasten stehenden TSG-Schlussmann vorbei von kurz hinter der Mittellinie aus traf.

Spielbericht: Björn Rösel


 
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema D-Junioren
· Nachrichten von joulm


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema D-Junioren:
D11-Junioren JSG Kleinlinden - Eintracht Lollar


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl:: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Bad
Regular
Good
Very Good
Excellent



Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden



 

 

Kontakt | E-Mail | Impressum

Sie sind der . Besucher dieser Seite